Pflanzliche Proteine

Soja- und Reisprotein - laktosefrei und äußerst hochwertig

Mit Soja- und Reisprotein hat man als Sportler eine vollwertige Alternative zum herkömmlichen Molkeprotein. Die Produkte sind äußerst hochwertig und besitzen meist einen Proteingehalt von 90 %. Fett und Kohlenhydrate werden aus diesen Produkten meist vollständig entfernt. Ein weiterer Vorteil ist, dass Produkte aus Soja- oder Reisprotein absolut laktosefrei sind und somit für Menschen mit Laktoseintoleranz hervorragend geeignet sind. Zudem gibt es viele Veganer, die Kraftsport betreiben. Für diese Personen sind diese Produkte die einzige Alternative.

Nicht weniger Protein als Molkeprotein

Neben der guten Verträglichkeit für Personen mit Laktoseintoleranz wurden Produkte mit Soja- oder Reisprotein zu Unrecht als minderwertiger wie hochwertige Molkeproteinprodukte bezeichnet. Protein aus Soja oder Reis ist ein vollwertiger Proteinlieferant und dank dem moderaten Tempo hinsichtlich der Verdauung kann man solche Produkte auch gut in Ergänzung zu herkömmlichen Proteinprodukten einnehmen. Des Weiteren weisen Produkte mit Reis- oder Sojaprotein  ein hervorragendes Aminosäurenprofil auf. Auch in Sachen Geschmack muss man als Verbraucher keine Abstriche machen. Produkte gibt in geschmacksneutraler Variante wie auch in vielen beliebten Geschmacksrichtungen wie Erdbeere, Schoko oder Vanille.

Seite 1 von 1
Artikel 1 - 2 von 2