Komplexe Aminosäuren

Bei Produkten mit komplexen Aminosäuren handelt es sich um Supplemente, bei denen die meisten wichtigen Aminosäuren kombiniert sind. Insgesamt gibt es über 20 Aminosäuren, die sich in drei Gruppen unterteilen. Die essentiellen Aminosäuren, die semi-essentiellen Aminosäuren sowie die nicht-essentiellen Aminosäuren. Letztere kann der Körper selbst herstellen; bei den semi-essentiellen kann er diese nur in begrenzter Menge herstellen und die essentiellen muss er komplett über die Nahrung zuführen. Daher ist es für den Sportler wichtig, alle Aminosäuren dem Körper zuzuführen, um gute Trainingsergebnisse zu erzielen.

Komplexe Aminosäuren in verschiedenen Formen

Die Einnahme von komplexen Aminosäuren ist für den Kraftsportler wichtig, um Regeneration, Fettverbrennung und Muskelaufbau gleichermaßen zu fördern. Bei der Einnahme von komplexen Aminosäuren wird es dem Sportler leicht gemacht; er muss nicht einzelne Supplements kaufen sondern kann auf die kombinierte Nahrung vertrauen. So stehen alle nötigen Stoffe bereit und können unmittelbar in die Muskeln transportiert werden. Diese Aminosäuren kann man in Pulverform, in Kapselform oder flüssiger Form einnehmen. Jede Variante hat ihre individuellen Vorzüge; hier muss jeder selbst herausfinden, was ihm am meisten zusagt.